Cristian Ifrim Landesmeister von Niedersachsen und Bremen.

IMG_2640

Im Speerwurf, der ersten Disziplin, hatte Cristian mit 34,90m nicht seinen besten Tag, wurde aber trotzdem Zweiter.

 

Im 80m Hürdenlauf, der zweiten Disziplin, explodierte Cristian dann – mit 12,00 sec persönliche Bestleistung eine Verbesserung um 00,68 sec.

In der dritten Disziplin, Weitsprung, hatte sich Cristian etwas mehr vorgenommen, erreichte aber mit 5.37m seinen derzeitigen Leistungsstand.

 

Der 100m Lauf, ein Kopf an Kopf zwischen Cristian und Jafia Lehmann
aus Osnabrück, endete unentschieden: Beide 12,36 sec.
Dies war eine persönliche Bestleistung für Cristian.

 

Vor dem abschließenden Hochsprung hätten nur 3 Fehlversuche von Cristian
verhindern können, dass er nicht Landesmeister wird.
Mit 1,54m brachte Cristian den Titel ganz souverän nach Hause.

 

Mit 2680 Pkt. hatte er vor dem Zweitplatzierten, den in den letzten Monaten immer stärker werdenden Maximilian Karsten aus Wolfsburg, einen Vorsprung von 125 Punkten.

 

In Deutschland belegt Cristian Ifrim zurzeit in Block Sprint/Sprung den achten Platz.

 

Gratulation Cristian!

FullSizeRender