DM der Spezialisten für Siebenkämpferin Lara erfolgreich

Rostock war drei Tage ein heißes Pflaster. Lara hatte sich für die U18-DM in gleich 5 Disziplinen qualifiziert.
Für einen Wettkampf pro Tag hatten sich Trainer und Tochter dann entschieden.
Freitag die 100m-Hürden, Samstag der Weitsprung und Sonntag noch die 200m.
Am Ende erreichte sie im Weitsprung und 200m-Lauf den Endkampf/Finale und wurde jeweils 7. in Deutschland.
Das war ein super Ergebnis und eine gute Vorbereitung auf die in 3 Wochen folgende deutsche Mehrkampfmeisterschaft in Wesel.

 

Bild