Erfolgreiche Landesmeisterschaften in Niedersachsen und Bremen

16299318_1507074775976940_6982523998984520022_n

Cristian Ifrim war auch bei den Landesmeisterschaften von Niedersachsen und Bremen erfolgreich.

Zum Auftakt im 60m-Sprint erzielte Cristian im Vorlauf mit 9,90 sec. persönliche Bestleistung und erreichte sicher das Finale.
Im Finale hatte Cristian einen schlechten Start und konnte somit nicht in die Entscheidung eingreifen, erreichte aber einen hervorragenden 4. Platz in 9,91 sec.

Den Hochsprung-Sieg verpasste er aufgrund der Fehlversuch-Regel und belegte dadurch den 2. Platz mit 1,61m, 1cm unter der PB.

Im Weitsprung machte er es sehr spannend. Mit dem letzten Versuch erreichte er 5,40m, PB und Platz 2.

In 60m-Hürden war es dann soweit. Er distanzierte alle Konkurrenten und holte in 9.43 sec., mit fast einer halben Sekunde Vorsprung, den Titel.

Mit drei persönlichen Bestleistungen, einem Titel, zweimal Platz 2 und einmal Platz 4 war das eine super Leistung.

Gratulation Cristian