Gleich 6 Titel bei den Kreismeisterschaften in Neustadt

Eine optimale Ausbeute gab es für die Sportler/innen von Rukeli Trollmann am Muttertag in Neustadt am Rübenberge.

In neun Wettbewerben angetreten und gleich sechsmal mit Gold belohnt!

Zwei U18-Athletinnen sind im 100 und 200m-Sprint sowie Speerwurf angetreten und haben sich alle Titel gesichert. Hannah gewann die Sprintdisziplinen in jeweils persönlicher Bestleistung (100 m in 12,71 und 200 m in 26,22). Den Speerwurftitel holte sich Apolline überlegen.

 

 

Leonardo Burlone stand im 80 m Hürdenlauf ganz oben auf dem Treppchen, ebenso wie Nele Stahl mit einem Diskuswurf auf 20,85 m. Damit ist sie sogar die Nr. 6 in Niedersachsen/Bremen.

 

 

Im Hochsprung machte es Johann Wichmann genauso. 1,60 m standen auf dem Zettel, aber er war sich sicher, die 1,63 m überquert zu haben. Leider konnte die Leistung nicht mehr nachvollzogen werden. Dann eben das nächste Mal!